Traillauf in Theux

PERMANENTE MARKIERTE STRECKEN

Bild

Von passionierten Trailläufern

erstellte Strecken

Die Strecken mit 8, 18, 26 und 37 KM sowie Verbindungen nach Spa und in Richtung Stoumont sind einsatzbereit zugänglich.

WICHTIGE INFORMATION

Sie laufen ganz frei. Die Benutzung der Wege erfolgt auf die Verantwortung jedes Einzelnen. ExtraTrail kann zu keinem Zeitpunkt für Schäden oder Verletzungen, die Personen entstehen, die unsere Wege benutzen, haftbar gemacht werden.

Einige Konstruktionen (Brücken oder Stege) sowie sehr technische Übergänge sind für eine Überquerung mit Schwung nicht geeignet. Daher ersucht ExtraTrail die Trailläufer und Nordic Walker, diese Anlagen mit Vorsicht und nicht laufend zu benutzen.

Von der NPO ExtraTrail, dem Eigentümer der Örtlichkeiten oder vom Betreiber der Anlagen kann bei Zwischenfällen oder Unfällen eines Benutzers dieser bestehenden Infrastruktur auf unseren Strecken keinerlei Schadensersatz gefordert werden.

An Orten, die von Spaziergängern und Familien besucht werden, empfehlen wir ausdrücklich, sich rücksichtsvoll und höflich zu verhalten, sodass jeder die Möglichkeit erhält, die häufig einzigartigen Plätze zu genießen.

Diese Webseite gibt genaue Auskünfte über die Wege, wie etwa den Zustand der Pfade, die zu setzenden Vorsichtsmaßnahmen, Wetter-Infos, praktische Informationen sowie Schließungen im Falle von Sturmwarnungen, bei Jagden oder Treibjagden.

ExtraTrail Theux

Grün strecke

Länge
8 km
Höhenunterschied +
331 m
Dauer 1 bis 2,5 Stunden
Schwierigkeitsgrad ++
Start

Stadtzentrum

Blau strecke

Länge
18 km
Höhenunterschied +
490 m
Dauer 2 bis 3,5 Stunden
Schwierigkeitsgrad ++
Start

Stadtzentrum

Rot strecke

Länge
26 km
Höhenunterschied +
880 m
Dauer 2,5 bis 5 Studen
Schwierigkeitsgrad +++
Start

Stadtzentrum

Schwarz strecke

Länge
37 km
Höhenunterschied +
870 m
Dauer 3,5 bis 7 Stunden
Schwierigkeitsgrad ++++
Start

Stadtzentrum

Bild

GUT ZU WISSEN

Alle Strecken in Theux wurden mit Hilfe des lokalen Trailläufer-Clubs „Les Boitheux“ genau geplant, um eine große Vielfalt an Landschaften sowie eine große Auswahl an technischen Schwierigkeitsgraden zu bieten. Diese Wege wurden mit der Plattform „Sity Trail“ digitalisiert. Im Gelände sind sie durch dauerhafte, leicht erkennbare Markierungen gekennzeichnet.

Die vier Strecken von Theux (grün 8 km, blau 18 km, rot 26 und schwarz 37 km) beginnen im Stadtzentrum, in der Nähe des Fremdenverkehrsamts (Place du Perron – GoogleMap), über die Place Pascal Taskin und danach die Rue de la Hoëgne.

Traillauf in Theux

NATUR & TRADITION

Theux ist die perfekte Verbindung einer langen Geschichte, die bis in die Antike zurückreicht, mit einer besonderen und großzügigen natürlichen Umgebung.

Diese kleine Stadt liegt inmitten von Grünanlagen auf 220 m Höhe. Sie hat sich im Verlauf der Jahrhunderte an den Ufern der Hoëgne entwickelt und ist im Nordwesten vom Plateau des Hohen Venn sowie im Süden vom Plateau Herve umgeben.

Außerdem gibt es in Theux eine starke Gemeinde überzeugter und engagierter Trailläufer, die weder große Distanzen noch Höhenunterschiede fürchten. Sie bewegen sich auf hügeligen Wegen und Pfaden, vorbei an tiefen Wäldern an Flussufern und genießen dabei die weiten Panorama-Ausblicke, die sich aus dem besonderen geologischen Phänomen ergeben, welches als „Fenster von Theux“ bezeichnet wird.

Die Strecken von Theux wurden auf beiden Seiten des Hoëgne-Tals angelegt. Sie erstrecken sich vom Wald von Staneux bis zum Venn von Bronromme über die Burg Franchimont, die Umgebung des Parks Forestia und auch über den Laubengang (La Charmille) von Vert-Buisson.