Traillauf in Spa

PERMANENTE MARKIERTE STRECKEN

Bild
Zoom

Praktischer Leitfaden

UND BERATUNG

Erinnert an den Zehnkampf Crêtes de Spa. Bergiger Aufstieg bis zu Nouveaux Thermes, Abstecher nach Sol Cress und Abstieg über die Promenade des Français.

Weiter geht es über die Avenue Reine Astrid, bevor wir uns auf den Aufstieg nach Creppe vorbereiten, entlang des Militärgebietes.

Über Creppe geht es weiter nach Géronstère und zur Skipiste von Thier des Rexhons. Besuch des Turms von Bérinzenne und des Monuments der Royal Air Force vor dem Abstieg zum Coupe feu du Tir, über die Route des Fontaines und dem Gué des Artistes, bevor die Strecke zum Spa-Zentrum führt.

Waldwege, offene Naturlandschaften, feuchte Venngebiete, plätschernde Bäche und Holzstege. Alles, was das Herz des Trailläufers begehrt, ist vertreten.


Tipps

Das Mitführen von Getränken und Essen wird empfohlen.
Es wird empfohlen, ein Handy und eine Rettungsdecke mitzuführen.
Ein Abstecher zum Turm Tour de Bérinzenne lohnt sich allemal, angesichts der einmaligen 360°-Rundumsicht.
Vorsicht im unebenen Gelände (Steile Hänge bergab) und im möglicherweise sehr rutschigen Abschnitt der Strecke, der auf den Vita-Parcours folgt, kurz vor der Überquerung der Straße Avenue Reine Astrid auf Höhe des Geschäftes Point Carré.
Dieser Abschnitt endet an der Straße (Abschnitt zwischen der Rue Chelui und Pouhon Pierre Le Grand über die Rue de la Sauvenière). Achten Sie bitte auf den Verkehr, benützen Sie die Gehwege, überqueren Sie die Straße nur bei Fußgängerübergängen und befolgen Sie die Regeln und Sicherheitsvorschriften.